Dominoeffekt stoppen
Foto: Monster Ztudio - stock.adobe.com
Bild zu Krisenhotline für Mitglieder in finanziellen Schwierigkeiten
Foto: REDPIXEL - stock.adobe.com
weiter +

Krisenhotline für Mitglieder in finanziellen Schwierigkeiten

Die IHKs bieten eine telefonische und kostenfreie Erstberatung in Zusammenarbeit mit der Schuldnerhilfe Köln gGmbH an. Die Hotline ist für Selbstständige, die in eine finanzielle Krise geraten sind.

Bild zu Mentoren-Service
Foto: IHK Arnsberg
weiter +

Mentoren-Service

"Das langjährige Fachwissen von im Ruhestand befindlichen Ex-Managern ist doch zu mehr zu gebrauchen als nur zum Spazierengehen und zur Gartenarbeit." Diese Idee einer Unternehmerin wurde während einer Mitgliedervollversammlung der IHK Arnsberg geboren. Der Mentoren-Service wurde 1991 gegründet.

Bild zu Go.On!
Foto: FotoIEdhar / Fotolia.com
weiter +

Go.On!

Die "Go.On!"-Netzwerkpartner helfen Unternehmen in Schwierigkeiten schnell, zielgerichtet, vertraulich und kompetent. Ziel ist es, Unternehmen "5 vor 12" zu erreichen, um drohende Insolvenzen zu vermeiden. Dadurch können die bestehenden Arbeitsplätze in den Unternehmen gesichert und die Wirtschaftskraft in der Region erhalten werden.

Bild zu Notfall-Ordner
Foto: H_Ko - stock.adobe.com
weiter +

Notfall-Ordner

Was geschieht, wenn der Geschäftsführer kurzfristig für drei, vier oder fünf Wochen ausfällt? Was geschieht dann mit dem Betrieb? Für solche Fälle empfiehlt es sich, vorbereitet zu sein und einen Notfall-Ordner zu haben.


André Berude
Dipl.-Betriebswirt
Tel:02931 878-142
Fax:02931 878-100
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Michael Rammrath
Dipl.-Bankfachwirt
Tel:02931 878-172
Fax:02931 878-100
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Indikatoren einer Unternehmenskrise

Einen schnellen und frühen Überblick, ob Ihr Unternehmen sich in Schwierigkeiten oder auf dem Weg dorthin befindet, können Sie sich mit der Excel-Datei "Unternehmenskennziffern" selbst verschaffen. mehr...